Malerprofis
Malermeister Ralph Bartoeck

Effizient heizen
heißt effizient dämmen


Gut ein­ge­packt - die Fas­sa­den­däm­mung

Ener­gie zu spa­ren und ein­ge­setz­te Ener­gie ef­fi­zient zu nut­zen, ist vor dem Hin­ter­grund stei­gen­der Ener­gie­kos­ten und not­wen­di­gem Um­welt- und Kli­ma­schutz un­er­läss­lich. Da Heiz­e­ner­gie meist über die Hälf­te des ge­sam­ten Ener­gie­ver­brauchs ei­nes Haus­halts aus­macht, soll­te die er­zeug­te Wär­me auch op­ti­mal ge­nutzt wer­den.

Wir be­rück­sich­ti­gen bei der Kon­zep­tion des Dämm­sys­tems alle wich­ti­gen Fak­to­ren: Neu­bau- oder Alt­bau­fas­sa­de, Art der So­ckel­däm­mung, Be­schaf­fen­heit der Fas­sa­de (Tü­ren, Fens­ter, Vor­sprün­ge, An­schlüs­se etc.), Un­ter­grund­be­schaf­fen­heit, Be­fes­ti­gungs­mög­lich­kei­ten, Brand­schutz­an­for­de­run­gen, Ge­stal­tungs­wün­sche (Far­ben, Be­lä­ge, Schmuck­pro­fi­le etc.)

Wir ver­ar­bei­ten aus­schließ­lich Dämm­sys­te­me nam­haf­ter Her­stel­ler, die wir für Ih­re spe­zi­fi­schen An­for­de­run­gen aus­wäh­len.